Was ist eine Demokratie?

In der Klasse 7 bis 9 beschäftigen wir uns gerade mit dem Thema Nationalsozialismus.

Ganz wichtig dabei ist auch, dass man weiß, was eine Demokratie ist.

 

Auf Youtube findet sich ein Video, das gut erklärt, was eine Demokratie ausmacht. 

 

Neue Mailadressen

Wir haben unsere Mailadressen umgestellt. Ab sofort sind die Mailadressen der Lehrer einheitlich nach dem Muster vorname.nachname@henry-miller-schule.de aufgebaut.

 

Sie erreichen wie gewohnt das Sekretariat unter sekretariat@henry-miller-schule.de.

 

Wichtig: Durch die Umstellung kann es zu einem Mailverlust gekommen sein. Wir können nicht gewährleisten, dass uns alle Mails, die zwischen dem 12.3 und 13.3 an uns versendet wurden, auch erreicht haben.

Bitte schicken Sie uns diese Mails ggf. erneut.

Pädagogischer Tag am 29. März

Am 29. März 2017 waren die Rollen vertauscht - an diesem Tag rauchten bei den Lehrern die Köpfe.

Bei unserem Pädagogischen Tag überarbeiteten wir unsere Kompetenzbereiche für die Kernfächer Mathe und Deutsch.

 

Da jeder Schüler unterschiedlich ist, muss natürlich auch der Lernstoff differenziert werden.

Dazu haben wir den Lernstoff in unterschiedliche Niveaustufen aufgeteilt, die die Schüler individuell durchlaufen.

 

WinterSportAbenteuer

Am Donnerstag, 9. März 2017 nahmen alle Schüler der Klassen 1 - 6 am Wintersportabenteuer der THS Brackenheim teil. An zehn verschiedenen Stationen konnten die Schüler WinterSport machen. Highlights für die Schüler waren die Gletscherspalte, das Skifliegen und der Sprung in den Abgrund. 

Die Schüler waren hellauf begeistert und bedankten sich für die Einladung.

Die Henry-Miller-Schule ist spitze!

Im November hat ein Team des Landesinstituts für Schulentwicklung die Henry-Miller-Schule genau unter die Lupe genommen: Interviews mit Eltern, Schülern und Lehrern wurden geführt, verschiedene Unterrichtsstunden besucht und unser Schulportfolio wurde genau angeschaut.


Auf das Ergebnis sind wir stolz: in fast allen Bereichen haben wir sehr gut abgeschnitten - vor allem in den Bereichen Unterricht und Schulleben.

 

Wir arbeiten auch weiter daran, die Schule noch weiter zu verbessern. Im Augenblick arbeiten wir am "Schüler-Lehrer-Feedback", mit dem die Schüler den Lehrern eine Rückmeldung geben können.

 

Außerdem überarbeiten wir unseren "ILEB-Bogen", mit dem wir den individuellen Fortschritt jedes Schülers dokumentieren.

Der Förderverein - unser Möglichmacher

"Am Géld scheitert kein sinnvolles Projekt!" - das war der Wahlspruch unseres ehemaligen Schulleiters. Unter diesem Motto stand auch die diesjährige Sitzung unseres Fördervereins. Mit rund 4500 € werden in diesem Jahr Projekte wie der Werk- und Kochunterricht, Schullandheime und Ausflüge sowie die Arbeit der SMV unterstützt.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle auch an unsere Eltern: mit ihrer Arbeit beim Adventsmarkt haben sie erheblich dazu beigetragen, dass der Förderverein unsere Arbeit so toll unterstützen kann.

Henry-Miller-Schule beim Turnier der Theodor-Heuss-Schule

Sehr gefreut haben sich unsere Schüler über die Einladung der Theodor-Heuss-Schule zum SMV- Fußballturnier.

 

Ehrensache, dass wir gleich mit drei Mannschaften dabei waren.

 

Die Spiele waren oft ziemlich spannend - geschenkt haben sich die Teams nichts.

 

 

Trotzdem ging es immer sehr fair zu.

 

Unsere Mannschaften können mit ihren Platzierungen sehr zufrieden sein: 

Das Team der Klasse 7 belegte den 5. Platz, dass der Klasse 5/6 den sechsten Platz von insgesamt acht Mannschaften.

 

Die Klasse 8/9 belegte in ihrer Gruppe aus fünf Mannschaften den vierten Platz.